Kontakt

Wurzbacher GmbH

Ossecker Str. 8-10
95030 Hof

Tel.: 09281/97750
Fax: 09281/977555

E-Mail: info@wurzbacher.de
 

 

Wurzbacher GmbH
Zum Plom 34
08529 Plauen

Tel.: 03741/41720
Fax: 03741/417255

E-Mail: info@wurzbacher.de

 

Öffnungszeiten

Standort Hof:

Mo - Fr 07:30 - 18:00 Uhr
Sa 08:00 - 14:00 Uhr
So Schausonntag Hof:
13:00 - 17:00 Uhr
(keine Beratung,
kein Verkauf)

 

Standort Plauen:

Mo - Fr 07:00 - 18:00 Uhr
Sa 08:00 - 14:00 Uhr



 

 

Kontaktformular

Welcher Fußbodenbelag passt zu Ihren Bedürfnissen?

Aktionswoche FUSSBÖDEN vom 21.10 - 27.10.2017

bei Wurzbacher - Ihrem Spezialisten für Bodenbelag in Plauen im Vogtland und Hof in Oberfranken

In dieser Woche erhalten Sie 10% Rabatt auf Bodenbeläge (bereits reduzierte Ware ausgenommen).

Am 21.10.2017 findet von 8.00 - 14.00 Uhr der Thementag "Fußbodenbelag" statt. Zusätzlich zum Wurzbacher Team erwarten Sie an diesem Samstag Spezialisten führender Fußboden-Hersteller und vermitteln Hintergrundwissen zu speziellen Produkten. Natürlich sind unsere Ausstellungsflächen an diesem Tag zugänglich. Das Angebot ist riesig! Wenn Sie sich bereits in unserem aktuellen Angebotsprospekt über eine kleine Auswahl unserer Produkte informieren möchten, klicken Sie hier!

Auch für Interessenten aus dem Saale-Orla-Kreis lohnt es sich, zu Wurzbacher zu kommen. Von Schleiz oder Bad Lobenstein ist es nur einen Katzensprung zu unseren Filialen in Hof und Plauen.

Lassen Sie sich von den unterschiedlichen Materialien und Designs in unseren Ausstellungen inspirieren. Hier können Sie die vielfältigsten Fußböden nicht nur besichtigen, sondern auch anfassen – und natürlich gleich mit nach Hause nehmen!
In den Wurzbacher Fachmärkten in Hof und Plauen erhalten Sie folgende Arten von Bodenbelägen:


Gerne informieren wir Sie ausführlich in den Wurzbacher Ausstellungen in Hof und Plauen. Dort finden Sie garantiert den Belag, der zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrem Wohnambiente passt!

Damit Sie sich schon vorinformieren können, sind nachfolgend die grundlegenden Eigenschaften der einzelnen Fußbodenarten erklärt. Details erfahren Sie in unseren Wurzbacher Fachmärkten.

Parkett – langlebig, wohngesund und behaglich...nähere Infos hier
Fertigparkett besteht aus einzelnen Mehrschichtdielen. Viele verschiedene Holzarten werden heute zu Parkett verarbeitet, das eine einfache und rasche Verlegung über Klicksysteme garantiert. Oberflächenversiegelt – lackiert oder geölt – ist es sofort wohnfertig. Parkettböden strahlen Wärme und Behaglichkeit aus und sind deshalb besonders für Wohnräume – aber auch für Büro- und Geschäftsräume – geeignet. Die verschiedenen Oberflächenbehandlungen machen Parkett relativ unempfindlich gegenüber Schmutz und Feuchtigkeit. Durch den Einsatz moderner Pflegeprodukte – die Sie natürlich auch in den Wurzbacher Fachmärkten in Hof und Plauen erhalten – können Sie den Pflegeaufwand für Parkett minimieren. Echtholzparkett bietet den Vorteil, dass es nach längerer Nutzung abgeschliffen werden kann und so in frischem Glanz wie neu erstrahlt. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Parkett in unterschiedlichen Holzarten wie Ahorn, Buche, Eiche oder Nussbaum und mit verschiedenen Oberflächenstrukturen.

Landhausdielen – Natürlichkeit im Konsens mit Komfort..nähere Infos hier
Diese Fußböden haben die optische Anmutung einer Massivholzdiele. Um Eigenschaften – wie z.B. die Trittschalldämmung und Eignung für Fußbodenheizung – zu optimieren, sind diese Dielen jedoch mehrschichtig aufgebaut. Landhausdielen besitzen eine durchgehende Deckschicht aus Echtholz. Diese Nutzschicht muss eine Dicke von mindestens 2,5 mm haben. Im Gegensatz zur Massivholzdiele ist eine schnelle Verlegung über Klicksysteme möglich.

Massivholzdielen – besonders wertvoll und authentisch...nähere Infos hier
Diese Fußböden bestehen aus massivem Holz und vermitteln so dem Besitzer eine besonders hohe Wertigkeit. Die Oberflächen können unterschiedlich verarbeitet sein. So entstehen zum Beispiel bei gehobelten Dielen authentische und rustikale Strukturen. Auch hinsichtlich der Breite und Anordnung der Dielenelemente sind die Möglichkeiten vielfältig. Hier sollten Sie ihren Berater im Fachmarkt nach Details fragen. Wir empfehlen eine Verlegung durch den Fachmann.

Nadura-Boden – die behagliche Alternative zu Fliesen...nähere Infos hier
Dieser Boden des Herstellers MEISTER wird aus einer Mischung feinster Holzfasern und Mineralien in einem Spezialverfahren hergestellt. Aus diesem Grund verbindet Nadura die Vorteile eines behaglichen, warmen Holz-Fußbodens mit der Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit von Fliesen. Sollten einmal Gegenstände unsanft zu Boden fallen, bietet Nadura im Gegensatz zu Fliesen den Vorteil, dass hier nichts splittert und keine Risse entstehen. Nadura ist wohngesund und wurde dafür mit dem „Blauen Umweltengel“ ausgezeichnet. Meister bietet für Nadura eine lebenslange Garantie auf Abrieb im Wohnbereich. Durch die hohe Beanspruchungsklasse ist der Boden auch im Gewerbe einsetzbar. Realistische 3D-Oberflächen machen Nadura außerdem in jedem Raum zu einem optischen Blickfang.

Kork – der optimale Bodenbelag für Barfuß-Läufer...nähere Infos hier
Korkböden werden meist in Form von Fliesen hergestellt, die mit einem Trägermaterial verklebt und anschließend versiegelt werden. Aufgrund der isolierenden Eigenschaften sind Korkböden besonders bei Barfuß-Läufern beliebt. Die Hersteller von Kork-Fußböden nutzen die hervorragenden Eigenschaften des Naturmaterials – wie z.B. Schall- und Wärmeisolierung – und vereinen sie mit den unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen. Moderne Drucktechniken ermöglichen Designs von natürlicher Holzoptik bis hin zu Stein, Beton und grafischen Mustern. Dieser Belag erweist sich ideal für den Schlafbereich und schafft ein natürliches, behagliches Raumambiente.

Mineral-Designboden – die Innovation für höchste Ansprüche...nähere Infos hier
Der von der Firma KWG entwickelte Mineraldesignboden JAVA ist eine echte Innovation. In dem Material sind die wichtigsten Eigenschaften aller bekannten Bodenbeläge vereint. JAVA besitzt die Stabilität und Robustheit der Fliese sowie die Eleganz und Zeitlosigkeit des Parketts – hat dabei aber eine geringe Aufbauhöhe als diese Beläge. Die Trittschalldämmung ist schon integriert. Unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten und der Verlegekomfort von Designbelägen ergänzen diese innovativen Eigenschaften. Die wasserabweisende und kratzresistente Oberfläche sorgt für eine extralange Lebensdauer bei gleichzeitiger schneller Austauschbarkeit. Seine Stärken sind die extreme Formstabilität, die große Unempfindlichkeit gegen Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit sowie hohe Belastung. Durch Holz- oder Steinoptik, Beton- oder Spachteldesign bietet der Belag Gestaltungsmöglichkeiten für höchste Ansprüche in der modernen Raumgestaltung.

Vinyl – der pflegeleichte Designboden...nähere Infos hier
Vinyl-Bodenbeläge werden ohne PVC hergestellt und sind als Dielen oder Fliesen erhältlich. Durch eine elastische Oberfläche erzeugen diese Böden wenig Trittschall und sind außerdem – je nach Nutzungsklasse – extrem strapazierfähig sowie pflegeleicht. Die Oberflächenstrukturen werden oft Naturmaterialien nachempfunden und wirken täuschend echt. Der Belag vereint deshalb anspruchsvolles Design, natürliches Ambiente und moderne Produkteigenschaften. Vinyl-Beläge sind deshalb sowohl für den Wohn- und Essbereich als auch für Küche und Bad geeignet. Aufgrund der modernen Produkteigenschaften liegen Vinyl-Designböden voll im Trend und erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Designböden – optisch ansprechend und pflegeleicht...nähere Infos hier
Der Begriff Designboden ist nicht klar definiert. Verschiedene Hersteller bedienen sich dieser Bezeichnung. Ein Designboden kann aus unterschiedlichen Materialien bestehen, ist in der Regel Weichmacherfrei und erfüllt hohe Umweltstandards. Typisch für alle Designbeläge sind die authentisch wirkenden Optiken, eine schützende, pflegeleichte Oberflächenbeschichtung aus Kunststoff sowie die unkomplizierte Verlegung mit Klicksystem. Auch geringe Trittschall-Geräusche zählen zu den Vorteilen dieser Bodenart. Optisch können die Materialien dabei Fliesenstrukturen oder Hölzern nachempfunden werden und verleihen den Räumen so ein besonderes Ambiente.

Laminat – preiswert und robust...nähere Infos hier
Laminat besteht aus drei Schichten: die obere Schicht ist die Dekorschicht, die mittlere Schicht die Tragschicht und die untere Schicht dient der Erhöhung der Stabilität und der Imprägnierung. Die Verlegung der einzelnen Dielen erfolgt mit einem einfachen Steck- bzw. Klicksystem. Eine optional untergelegte Trittschalldämmung sorgt für ein noch leiseres und angenehmeres Laufgefühl auf Laminat. Das Material weist von Hersteller zu Hersteller erhebliche Qualitätsunterschiede auf. Laminat ist strapazierfähig und leicht zu reinigen. Deshalb eignet es sich besonders für beanspruchte Fußböden. Sie erhalten bei Wurzbacher Laminat in den vielfältigsten Dekoren – vom Echtholz-Look bis hin zu modernen Designs. Grundsätzlich ist Laminat für alle Wohnbereiche geeignet.

Zubehör für Fußboden-Verlegung...nähere Infos hier
Natürlich erhalten Sie in den Wurzbacher Fachmärkten in Hof und Plauen auch das zu den Fußbodenbelägen passenden Zubehör:

  • Pflegemittel
  • Sockelleisten
  • Montagekleber
  • Montagewerkzeug
  • Trittschalldämmung
  • uvm.
     

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und gestalten Sie Ihre Räumlichkeiten im Eigenheim ganz individuell. Mit unserem Parkett, Laminat; Vinyl oder Landhausdielen aus Plauen im Vogtland und Hof in Oberfranken haben Sie den richtigen Partner an der Hand. Auch Kunden aus dem nahen Saale-Orla-Kreis mit Schleiz, Zeulenroda, Pößneck, Bad Lobenstein oder Neustadt/ Orla werden ganz bestimmt bei uns fündig.

Ergänzend zu diesem Sortiment haben wir für Sie witterungsbeständige Beläge für den Außenbereich Angebot:

  • Terrassendielen aus Holz
  • Terrassendielen aus WPC
  • Keramische Terrassenplatten
     

Nähere Infos zu Terrassenbelägen ...

In diesen Terrassen-Katalogen finden Sie Anregungen für Ihre Terrassengestaltung

... zurück